Klinikverbund in Bad Lippspringe sieht nach der Corona-Phase positive Perspektiven

MZG erzielt 1,5 Millionen Euro Jahresüberschuss

Das Medizinische Zentrum für Gesundheit (MZG), das die Kliniken am Standort Bad Lippspringe betreibt, steht auf einem stabilen Fundament. Im Rahmen ihrer Sitzungen am Mittwoch (12. Juli) stellten die Gesellschafterversammlung und der Aufsichtsrat ein positives Jahresergebnis für das Jahr 2022 mit einem Gewinn in siebenstelliger Höhe fest. […]

Das könnte Dich auch interessieren …