Hessischer Krankenhaustag 2019: Gesundheitswesen im Aufbruch?

Stellen wir wieder die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten eindeutig in den Mittelpunkt unserer Arbeit! Und leisten wir alle unseren Beitrag dafür, dass wir motivierte Menschen in den Krankenhäusern haben, behalten und neu gewinnen können“ lautet der Appell des Präsidenten der Hessischen Krankenhausgesellschaft, Prof. Dr. Dr. Reinhard Wabnitz,in seiner Begrüßungsrede an die rund 200 Gäste des Hessischen Krankenhaustags 2019 in Wiesbaden. In einem in weiten Teilen kritischen und emotionalen Rückblick zum Ende seiner beruflichen Tätigkeit im Gesundheitswesen und seiner 20-jährigen Mitarbeit im Vorstand der Hessischen Krankenhausgesellschaft identifiziert Wabnitz eine veränderte Grundeinstellung und eine veränderte Haltung der Politik und nicht weniger Sozialleistungsträger gegenüber den Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Krankenhäusern und den Leistungen der Leistungserbringer im Gesundheitswesen insgesamt. […]

Pressemitteilung: Hessische Krankenhausgesellschaft e.V. (HKG) (PDF, 132KB)

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen