BKA ver­öf­fent­licht das Bundes­lage­bild Korruption 2019

Für das Jahr wurden insgesamt 5.428 Korruptionsstraftaten polizeilich registriert. Damit ist die Anzahl der registrierten Delikte bei Betrachtung des Fünf-Jahres-Trends erstmals seit 2015 wieder angestiegen (+42,7 % gegenüber 2018), liegt allerdings noch unter dem Durchschnitt des Fallaufkommens der letzten fünf Jahre (5.854 Fälle). Ein Grund für den Anstieg sind verschiedene Umfangsverfahren der Länder, die u. a. die gem. § 334 StGB, besonders schwere Fälle der Bestechlichkeit und Bestechung gem. § 335 StGB sowie die Bestechung und Bestechlichkeit im gem. §§ 299a, 299b StGB zum Gegenstand haben. […]

Die Anzahl der Fälle von Bestechlichkeit im Gesundheitswesen gem. § 299a StGB stieg im Jahr 2019 deutlich an. Diese ist im Wesentlichen auf komplexe in zurückzuführen, die die Erlangung von begünstigenden heilberuflichen Bescheiden, die von Arznei-, Heil-, Hilfsmitteln sowie von Medizinprodukten betrafen. […]

Quelle: Bundeskriminalamt (PDF, 792KB)

Das könnte Dich auch interessieren …