blank

Wann Personaluntergrenzen Sinn machen

Personaluntergrenzen erfüllen ihren intendierten Effekt nicht, solange überflüssige stationäre Kapazitäten nicht abgebaut und auf ein international übliches Maß zurückgefahren werden, meint der Palliativmediziner Andreas S. Lübbe im Standpunkt. Deutschland würde über ausreichend Pflegekräfte verfügen, wenn weniger Patientenbetten zur Verfügung stünden. […]

Quelle: Tagesspiegel Background

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.