Landkreiskrankenhäuser verabschieden Vorstand in den wohlverdienten Ruhestand

Klaus Emmerich, Vorstand der Landkreiskrankenhäuser verlässt nach knapp 18 Jahren „seine“ mit Herz und verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand.

Roland Ganzmann -seit 2012 stellvertretender Vorstand- übernimmt ab 01.09.2020 die Nachfolge von Herrn Emmerich.

In den acht Jahren seiner Vorstandszeit hat Herr Emmerich maßgebliche Veränderungen für die Kliniken St. Anna und St. Johannes bewirkt und stets für deren Fortbestand und Selbstständigkeit gekämpft.
Das Leistungsspektrum der Landkreiskrankenhäuser wurde stetig weiterentwickelt, hinzu kam die Gründung mehrerer Zentren (EndoProthetikZentrum, lokales Traumazentrum, Kompetenzzentrum , Wirbelsäuleneinrichtung DWG). Umfassende Sanierungen des Krankenhausgebäudes St. Anna sorgten für eine Modernisierung der medizinischen Infrastruktur. […]

: Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach

Das könnte Dich auch interessieren …