Kodierleitfaden für die Angiologie 2020

medhochzwei Verlag; Auflage: 9. Aufl. (20. Februar 2020)

Die Angiologie steht wie fast keine andere Disziplin im Spannungsfeld von ambulanten und stationsersetzenden Maßnahmen. Deswegen bietet der Kodierleitfaden Angiologie eine ausführliche Zusammenstellung der Kodiermöglichkeiten einschließlich sämtlicher Veränderungen für das Jahr 2020. Er zeichnet sich besonders aus durch: Laienverständliche Verknüpfung von Medizin und Kodierung gleichermaßen für Krankheiten und Prozeduren; Verweis auf aktuelle FoKA- und MDK-Empfehlungen; Zahlreiche Beispiele und Kodiertipps; Ausführliche, prozedurorientierte Tabellen mit Groupierbeispielen zur differenzierten Betrachtung der Abrechnungsmodalitäten der jeweiligen Prozeduren; Ausführliche, prozedurorientierte Tabellen der Materialien, die bei den jeweiligen Prozeduren zur Anwendung kommen; Praxisorientierte Verschlüsselungs-Tipps zu den Materialien; Verweis auf Prozeduren im Rahmen des § 115b SGB V (AOP-Katalog).

 

  • Broschiert: 210 Seiten
  • Verlag: medhochzwei Verlag; Auflage: 9. Aufl. (20. Februar 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862165833

Literatur: Amazon

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen