Neuer Geschäftsführer für das Hospiz St. Felix: Malteser bündeln Ressourcen

An der Spitze des St. Felix steht ab dem 1. Mai ein neuer . Entlastung der und erfolgreiche Verhandlungen sind das Ziel.

Seit Februar ist das Hospiz in Betrieb und von Beginn an eine Bereicherung für die nördliche Oberpfalz. Um die Abläufe in Zukunft noch effektiver zu gestalten, findet zum 1. Mai ein Wechsel in der statt. Matthias Matlachowski heißt der neue Mann an der Spitze. Er ist gleichzeitig Regionalgeschäftsführer der Wohnen & Pflegen GmbH Süd mit Sitz in Erlangen. Die Malteser Tochter verwaltet stationäre Einrichtungen, wie beispielsweise Seniorenheime. […]

Das könnte Dich auch interessieren …