Kreistag beschließt Fusion der kommunalen Kliniken zur Erzgebirgsklinikum gGmbH

In seiner Sitzung hat der des Erzgebirgskreises die Fusionierung der drei kommunalen Krankenhausgesellschaften , und mit den Häusern Zschopau und Olbernhau beschlossen. Die drei sollen rückwirkend zum 01.01.2021 verschmolzen werden. Die erfolgt als Seitwärtsverschmelzung der Erzgebirgsklinikum Annaberg gGmbH und der Klinikum Mittleres Erzgebirge gGmbH auf die Kreiskrankenhaus Stollberg gGmbH. Die fusionierte firmiertals Erzgebirgsklinikum gGmbH […]

Quelle: Klinikum Mittleres Erzgebirge gGmbH

Das könnte Dich auch interessieren …