Gottfried Ludewig wird Chef der Gesundheitssparte von T-Systems

Dr. Gottfried Ludewig wechselt nach Ablauf seiner Elternzeit im März 2022 zur -Tochter International. Der 39-Jährige war bislang Leiter der Abteilung Digitalisierung des Gesundheitswesens im Bundesministerium für Gesundheit. Er übernimmt als Senior Vice President T-Systems Health Industry die Leitung und Gesamtverantwortung für die Gesundheitssparte. Ludewig bündelt dabei alle Initiativen für die Gesundheitsindustrie und ist insbesondere für die strategische und den weiteren Ausbau des Geschäfts verantwortlich. Er berichtet direkt an Adel Al-Saleh, Vorstandsmitglied der Deutschen Telekom und von T-Systems. Udo Lingen und Wilfried Bauer komplettieren das Management-Team. Lingen verantwortet als Vertriebs-Chef der Sparte sämtliche Health-Kundenbeziehungen. Bauer ist für die Portfoliostrategie und die Produktentwicklung zuständig. […]

Quelle: Telekom

Das könnte Dich auch interessieren …