Stellenbezeichnung
Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d)
Beschreibung

Die Schön Klinik Lorsch befindet sich in der Rhein-Main-Neckar Metropolregion direkt an der hessischen Bergstraße (30 km nach Heidelberg und Mannheim, 50 km nach Frankfurt). Die Gegend rund um Lorsch trumpft mit viel Grün und üppiger Natur auf, beispielsweise mit dem Pfälzer Wald und dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Sie sind verantwortlich für die Kontrolle und Ergänzung der ärztlichen Primärkodierung sowie Freigabe der Behandlungsfälle zur Faktura und sichern damit die korrekte Abrechnung.
  • Die Erstellung von Reportings innerhalb des Medizincontrollings sowie für Chefärzte und Klinikleitung gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Darüber hinaus Bearbeiten Sie Prüfanfragen des MDK im schriftlichen MDK-Verfahren.
  • Die Bearbeitung von Anfragen der privaten Krankenkassen und Berufsgenossenschaften inklusive Erstellen von medizinischen Stellungnahmen in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst runden Ihren Aufgabenbereich ab.
  • Vor allem im Hinblick auf Forderungen und MDK-Rechnungskorrekturen arbeiten Sie sehr eng mit dem Patientenmanagement zusammen.
  • Im täglichen Kontakt mit den medizinischen Berufsgruppen entwickeln Sie die Aktendokumentation weiter und optimieren die Fallbegleitende Kodierung im Sinne der Erlössicherung.
Qualifikationen / Anforderungen
  • Sie besitzen medizinische Grundkenntnisse durch eine entsprechende abgeschlossene Ausbildung (z.B. Pflege oder medizinische Fachangestellte) idealerweise ergänzt um ein Studium im Gesundheitsbereich oder eine Ausbildung zur Kodierfachkraft.
  • Sie verfügen über fundierte Kodierkenntnisse und / oder eine Kodierausbildung.
  • Der Umgang mit EDV-Systemen (MS-Office, SAP/R3-ISH, Orbis) fällt Ihnen leicht.
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten und ein hohes Engagement aus.
Leistungen der Anstellung
  • Sie arbeiten interdisziplinär mit den unterschiedlichen Berufsgruppen unserer Klinik zusammen (medizinisch und administrativ).
  • Unser dynamisches Führungsteam ist jederzeit offen für Anregungen und neue Ideen.
  • Sie haben die Möglichkeit, dabei zu sein, wenn eine Klinik auf der grünen Wiese neu gebaut und bezogen wird.
  • Unsere Klinik zeichnet sich insbesondere durch hohe Patientenzufriedenheit sowie durch ihr innovatives und professionelles Umfeld als nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierte Klinik aus.
  • Sie profitieren auch vom Austausch mit den anderen Medizincontrollern in den Schwesterkliniken sowie dem zentralen Medizincontrolling.
  • Sie arbeiten in einer Klinik mit hoher Patientenzufriedenheit in einer familiären und kollegialen Atmosphäre. Wir feiern zwei­mal im Jahr groß mit allen Kollegen/-innen und sind gemeinsam sportlich aktiv (z.B. wöchent­licher Lauftreff, verschiedenen Sportevents).
  • Unser Corporate Benefit-Programm bietet Ihnen eine Vielzahl an Vergünstigungen.
  • Als Mitarbeiter der Schön Klinik profitieren Sie von der „Schön Privat“-Versicherung mit Wahlarztbehandlung und Unterbringung auf der Komfortstation für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen.
  • Sie erhalten die Möglichkeit einer günstigen privaten Zusatzversicherung für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen.
  • Der pme Familienservice bietet Ihnen Unterstützung in allen Lebenslagen.
Kontakte

Für Rückfragen steht Ihnen Nico Lingen, Leitung HR & Klinikentwicklung, gerne zur Verfügung: Tel. +49 6251 591 457

Schön Klinik Lorsch | Wilhelm-Leuschner-Straße 10 | 64653 Lorsch

Arbeitspensum
Teil/Vollzeit
Start Anstellung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauer der Anstellung
n/a
Industrie / Gewerbe
Mitarbeiter Medizincontrolling
Arbeitsort
Wilhelm-Leuschner-Straße 10, 64653, Lorsch, Hessen, Deutschland
Veröffentlichungsdatum
11.02.2020
Gültig bis
12.04.2020

Anstellung: Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d)

Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!