Großer Kapazitätsbedarf im Universitätsklinikum Frankfurt

Von den rund 1,2 Petabyte Daten wird ein Großteil in einer redundanten Storage-Umgebung vorgehalten.