Markiert: MDK-Reform

Gesetz für bessere und unabhängigere Prüfungen – MDK-Reformgesetz
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn plant, den MDK noch stärker von den Krankenkassen zu trennen. Außerdem soll er Krankenhäuser seltener, dafür aber gezielter überprüfen als bisher. Das ist das Ziel eines neuen Gesetzentwurfs.

0

ersatzkasse magazin. 5/2019: Steuerung der Krankenhausversorgung

Die aktuelle Ausgabe von ersatzkasse magazin. wirft einen Blick auf die strukturellen Herausforderungen im Krankenhausbereich. Weitere Themen sind die außerklinische Intensivpflege und digitale Anwendungen in...

0

Stellungnahme des MDS und MDK zum Entwurf eines Gesetzes für bessere und unabhängigere Prüfungen – MDK-Reformgesetz

Die geplante Gesetzgebung für eine Reform der Medizinischen Dienste wird die soziale Selbstverwaltung schwächen und damit die funktionale Aufgabenerledigung der Medizinischen Dienste erschweren.

0

Stellungnahme der Deutschen Krankenhausgesellschaft zum Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein Gesetz für bessere und unabhängigere Prüfungen – MDK-Reformgesetz – sowie zu den Änderungsanträgen der Fraktionen der CDU/CSU und SPD

Der vorgelegte Gesetzesentwurf vom 23.09.2019 (Bundestag-Drucksache 19/13397) stellt einen beachtlichen Schritt in die richtige Richtung dar, da er elementare Probleme des MDK-Prüfverfahrens identifiziert und versucht,...

0

Stellungnahme des IKK e.V. zum Entwurf eines Gesetzes für bessere und unabhängigere Prüfungen (MDK-Reformgesetz) und zu den Änderungsanträgen der Fraktionen CDU/CSU und SPD

Nach Einschätzung der Innungskrankenkassen verfehlen die nun mit dem Gesetzentwurf vorgelegten Neuregelungen ihr Ziel und werden nicht zur Lösung der Problemlage beitragen