Der Hybridoperationssaal: Anwendung in Unfallchirurgie und Orthopädie

Können minimalinvasive Operationen an der Wirbelsäule von der dreidimensionalen Bildgebung intraoperativ in Bezug auf Operationszeiten und -ergebnis profitieren?