Markiert: Investitionspauschale

Brandenburgs Gesundheitsministerium beharrt trotz drohender Millionenverschuldung darauf, dass die Finanzierung des Potsdamer Klinikums „Ernst von Bergmann“ ausreichend ist

Die vom städtischen Klinikum „Ernst von Bergmann“ angekündigte erhebliche Kreditaufnahme zur Finanzierung dringender Investitionen wird vom Land zurückhaltend kommentiert