Stellenbezeichnung
Leiter Medizincontrolling (w/m/d)
Beschreibung

Das Klinikum Wilhelmshaven ist ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 597 Betten, 17 Zentren, Kliniken und Abteilungen. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg und mit nahezu 1.500 Mitarbeitern gehören wir zu den größten Arbeitgebern der Region.

Wir suchen für unser Medizincontrolling einen
Leiter Medizincontrolling (w/m/d)

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Eigenverantwortliche operative und strategische Gesamtleitung der Abteilung Medizincontrolling und des Managements des Medizinischen Dienstes (MD)
  • Steuerung, Koordination und Weiterentwicklung der medizinischen Dokumentation insbesondere in der Beratung und Schulung der klinischen Mitarbeiter zu Kodier- und Dokumentationsfragen
  • Kontinuierliche Analyse des medizinischen Leistungsgeschehens und eigenständige Ableitung von Optimierungsvorschlägen
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Durchführung der Leistungsplanung und Entwicklung von darauf bezogenen Strategien mit den Führungskräften, Chefärzten und der Geschäftsführung
  • Prüfungen, Beurteilung und Bearbeitung abgelehnter Kostenübernahmeerklärung sowie von Gutachten des MD
  • Verantwortung für das MD-Management einschließlich der Kommunikation zum MD und den Kostenträgern
  • Mitarbeit in klinikübergreifenden Projekten
Qualifikationen / Anforderungen
  • Erfolgreich abgeschlossene medizinische oder pflegerische Ausbildung mit idealerweise mehrjähriger Berufserfahrung im klinischen Bereich sowie Leitungserfahrung im Medizincontrolling
  • Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Abläufe eines Krankenhauses sowie der gängigen Rechtsgrundlagen für Ihren Tätigkeitsbereich
  • Sehr gute Kenntnisse in der klinischen Kodierung und Krankenhausabrechnung einschließlich der ambulanten Leistungsbereiche (AOP, Hybrid-DRG)
  • Profunde Kenntnisse des DRG-Systems und der damit verbundenen Regelungen sowie Erfahrungen mit verschieden Kodier Modellen und dem Umgang mit dem MDK
  • Kenntnisse der PPBV und für unseren psychiatrischen Bereich der PPP-RL
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz, Durchsetzungsstärke, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
Leistungen der Anstellung
  • Altersvorsorge
  • Attraktive Vergütung nach Haustarif
  • Fahrradleasing
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege
  • Gutes Arbeitsklima, Teamarbeit
  • Jahressonderzahlung
  • Langfristige Tätigkeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
Kontakte

Klinikum Wilhelmshaven gGmbH
Friedrich-Paffrath-Straße 100
26389 Wilhelmshaven
Niedersachsen

Link: Onlinebewerbung
Web: www.klinikum-whv.de

Arbeitspensum
Vollzeit, Teilzeit
Start Anstellung
ab sofort
Dauer der Anstellung
Langfristige Tätigkeit
Industrie / Gewerbe
Arbeitsort
Friedrich-Paffrath-Straße 100, Wilhelmshaven, Niedersachsen, 26389, Deutschland
Arbeitszeiten
k.A
Basislohn
€Haustarif
Veröffentlichungsdatum
11.07.2024
Gültig bis
11.09.2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!