Stellenbezeichnung
Beschreibung

Wir, die gut 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Stiftungsklinikum PROSELIS, arbeiten mit Leidenschaft an einer optimalen medizinischen und pflegerischen Versorgung unserer Patienten. Auf unser tägliches Engagement und Qualitätsstreben verlassen sich jedes Jahr gut 100.000 stationäre und ambulante Patienten, die in unseren zwei christlich geprägten Traditionskrankenhäusern, Prosper-Hospital in Recklinghausen und St. Elisabeth-Hospital Herten, behandelt werden. Hierzu verfügen wir über 773 , 18 medizinische Fachabteilungen und zahlreiche Zentren, die zum Teil eine bundesweite Bedeutung haben.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Behandlungsbegleitende Kodierung von Fällen anhand der Primärdokumentation unter Beachtung der geltenden Kodierrichtlinien
  • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung Ihres Arbeitsfeldes verbunden mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit
  • Unterstützung der Mitarbeiter im Ärztlichen Dienst, Pflege- und Funktionsdienst bei der Optimierung der Dokumentation
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von MDK- und Kassenanfragen
  • Ablaufoptimierung von Kodierprozessen in Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement
  • Überprüfung und Freigabe von Fallkodierungen gemäß dem Vidierungskonzept sowie Beratung und Schulung von Mitarbeitern des Ärztlichen Dienstes und Pflegedienstes in allen Fragen der DRG-bezogenen Dokumentation
Qualifikationen / Anforderungen
  • eine abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitsbereich
  • Erfahrungen mit einem (idealerweise Dedalus-Orbis)
  • idealerweise die Fortbildung zur Kodierfachkraft und/ oder Berufserfahrung als Kodierfachkraft
  • Die Sichtung der Dokumentation und die Übertragung in abrechnungsrelevante Schlüssel bereitet Ihnen Freude
  • Sie schätzen den fachlichen Austausch mit den Mitarbeitern der Krankenkassen und dem Medizinischen Dienst
Leistungen der Anstellung
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit angenehmen Betriebsklima
  • Strukturierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team
  • Umfangreiche fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung auf Basis des AVR des Deutschen Caritasverbandes zzgl. betrieblicher Altersversorgung (KZVK)
  • Vergünstigungen in der Cafeteria und Bikeleasing bieten wir unseren Mitarbeitenden an
Kontakte

Nähere Informationen zur Position gibt Ihnen gerne Herr Dr. med Dittes (Erlösmanagement-Medizincontrolling) telefonisch unter 0160 90980513.

Stiftungsklinikum PROSELIS gGmbH
Mühlenstr. 27
45659, Recklinghausen

Mail: karriere@proselis.de
Link: Onlinebewerbung
Web: www.proselis.de

Arbeitspensum
Vollzeit, Teilzeit
Start Anstellung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauer der Anstellung
k.A
Industrie / Gewerbe
Krankenhaus / Kodierfachkräfte
Arbeitsort
Mühlenstr. 27, Recklinghausen, -Westfalen, 45659, Deutschland
Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Basislohn
€AVR-Caritas
Veröffentlichungsdatum
10.06.2024
Gültig bis
10.08.2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!