blank

Zum OP-Kooperationsvertrag zweier Krankenhäuser

L 5 KR 2088/19 | LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 02.06.2021 – Kommentar BDO Legal

Kooperationen der verschiedenen Leistungserbringer sind seit Jahrzehnten fester Bestandteil des Gesundheitssystems. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Ausgestaltungen. Zu den „Klassikern“ gehören zweifellos Formen der Zusammenarbeit von Krankenhäusern untereinander, z.B. wenn es um die Nutzung personeller und/oder sächlicher Ressourcen bei der Erbringung von Krankenhausleistungen geht. Welchen Einfluss solche Kooperationen auf das Vergütungsrecht haben können, zeigt das Urteil des LSG Baden-Württemberg vom 02.06.2021 (Az. L 5 KR 2088/19).[…]

Quelle: BDO Legal

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.