Tätigkeit als Notarzt im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit und damit sozialversicherungsfrei möglich

L8 KR 487/17 | Landessozialgericht Hessen, Urteil vom 11.04.2019 – Kommentar PPP-Rechtsanwälte

Die Frage, inwieweit Notärzte beziehungsweise leitende Notärzte trotz Vereinbarung eines Honorararztvertrages abhängig beschäftigt und damit sozialversicherungspflichtig sind, ist letztinstanzlich durch das Bundessozialgericht noch nicht geklärt. Deswegen hat das Landessozialgericht Hessen eine beachtenswerte Entscheidung hinsichtlich der Sozialversicherungsfreiheit eines Notarztes im Rettungsdienst gefällt. […]

Quelle: PPP-Rechtsanwälte

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen