Sind Gutachten im Auftrag des MDK umsatzsteuerpflichtig?

XI R 11/17 | Bundesfinanzhof, Beschluss vom 10.04.2019 – Kommentar Ecovis

Die Richter des Bundesfinanzhofs (BFH) betrachteten die Gutachten nach nationalem Recht ebenfalls nicht als umsatzsteuerfrei – insbesondere nicht als Heilbehandlung. Sie bezweifelten auch, ob die Leistung nach EU-Recht als eng mit der Sozialfürsorge und der sozialen Sicherheit verbundene Dienstleistungen steuerfrei sein kann. Um dies zu klären, setzte der BFH das seither bei ihm anhängige Verfahren aus. Der Fall liegt nun dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) zur weiteren Klärung. […]

Quelle: ECOVIS

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen