Nachtrag zur „Schockraum 2“-Entscheidung: Fälligkeit der Schlussrechnung

B 1 KR 15/22 R | Bundessozialgericht, vom 29.08.2023 – Kommentar KMH Medizinrecht

legt Anforderungen für Abrechnungen kurzzeitiger ärer Notfallbehandlungen fest

Am 29.08.2023 hat der 1. Senat des Bundessozialgerichts (Az. B 1 KR 15/22) in der „Schockraum 2“-Entscheidung über die kurzzeitige im Krankenhaus entschieden, dass für zukünftige Abrechnungen besondere Anforderungen an die Fälligkeit der Schlussrechnung gelten. Die schriftlichen Entscheidungsgründe liegen nun vor und erfordern einen zu den bisherigen Berichten, so KMH-Medizinrecht in ihrem Beitrag…

Das könnte Dich auch interessieren …