Fehlende Aufklärung bei risikoreicher Behandlung kann Vergütungsanspruch eines Krankenhauses entfallen lassen

| , vom 19.03. – Kommentar Rechtsanwalt Philip Christmann

Ist mit einer nicht standardmäßigen Behandlung ein hohes Risiko schwerwiegender Schäden, insbesondere ein hohes Mortalitätsrisiko verbunden, so kann die fehlende Aufklärung des über diese Risiken dazu führen, dass das behandelnde Krankenhaus keine für diese Behandlung von der des Patienten verlangen kann […]

Quelle: Rechtsanwalt Philip Christmann

Das könnte Dich auch interessieren …