Ertragssteuerfreiheit von ambulant verabreichten Zytostatika durch BFH vollumfänglich bestätigt

V R 39/17 | Bundesfinanzhof, Urteil vom 14.02.2019 – Kommentar VOELKER & Partner Rechtsanwälte

Damit sind die Einnahmen aus Medikamenten, die zu unmittelbaren Anwendung im Krankenhaus im ambulanten Bereich durch die Krankenhausapotheke erzielt werden […]

Quelle: Voelker Gruppe

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen