Studie: Mindestmengen im Krankenhaus

Noch immer erreichen bundesweit 39,7 Prozent aller Kliniken, die entsprechende Eingriffe durchführen, eine oder mehrere der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestfallzahlen nicht.

Obwohl ein großer Anteil an Kliniken eine oder mehrere Mindestmengen nicht erfüllen, geschieht das oft im Einklang mit dem Gesetz: 160 Kliniken machten 2017 die oben erwähnten Ausnahmetatbestände (AT) geltend. Das entspricht 13,8 Prozent […]

Download: Bertelsmann-Stiftung (PDF, 1.39MB)

 

Das könnte Dich auch interessieren …