Standardisiertes Benchmarking für Nachhaltigkeitsberichterstattung in Kliniken

Harmonisierung von Erhebungs- und Bewertungsmethoden für Treibhausgas-Emissionen notwendig

Die Einführung neuer Anforderungen an die Nachhaltigkeitsberichterstattung wird für einen erheblichen Mehraufwand bedeuten. Ein Experte betont jedoch, dass ein gut strukturiertes Reporting einen „Return on Invest“ bringen kann, insbesondere durch reduzierte Ausgaben für Energie und umweltschädliche Gase.

Um die Nachhaltigkeitsziele effektiv zu erreichen, ist es essenziell, harmonisierte Erhebungs- und Bewertungsmethoden für Treibhausgas-Emissionen (THG) zu entwickeln und zu etablieren. Nur durch standardisiertes lassen sich effektive Maßnahmen und Best Practices für einen wirksamen Klimaschutz identifizieren und umsetzen. Ein einheitlicher Ansatz in der Datenerfassung und -bewertung würde den helfen, ihre Umweltbilanz zu verbessern und gleichzeitig zu senken.

Das könnte Dich auch interessieren …