blank

Saarland will umfassende Denunziationspflicht im Krankenhaus einführen

Das ist in den vergangenen Jahren von mehreren Skandalen im Gesundheitsbereich erschüttert worden, über die in der gesamten Republik berichtet worden ist. Dies hat der Landesgesetzgeber im zum Anlass genommen, das sowie das Heilberufekammergesetz zu reformieren.

Im vorgelegten Entwurf des Landeskrankenhausgesetzes wird nun eine umfassende für Krankenhausleitungen (Verwaltungsdirektoren, Pflegedirektoren, Ärztliche Direktoren, und Vorstände) vorgesehen […]

Quelle: Medizinrecht Saarland

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.