blank

Richtlinie Methoden vertragsärztliche Versorgung: Vakuumversiegelungstherapie von Wunden

Der Beschluss vom 19. Dezember wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und tritt am 12. März 2020 in Kraft.

Im Ergebnis des umfassenden Abwägungsprozesses gemäß 2. Kapitel § 13 der VerfO erkennt der den Nutzen der Methode sowie deren und gemäß § 135 Abs. 1 Satz 1 SGB V an. In der MVV-RL wird in Anlage I (Anerkannte Untersuchungs- und Behandlungsmethoden) die Vakuumversiegelungstherapie von aufgenommen. […]

Quelle: G-BA (PDF, 159KB)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.