Bundes-Klinik-Atlas irritiert mit Fehlinformationen zu psychischen Erkrankungen

hält Nachbesserungen für dringend erforderlich

Der neue Bundes- soll Bürger*innen mehr Transparenz über die der Versorgungsangebote und eine direkte Vergleichbarkeit von Krankenhäusern bieten. Die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) kritisiert, dass die Informationen zur Behandlung von psychischen Krankheiten unvollständig und irreführend sind. Die BPtK fordert, die Leistungsbereiche im auszusparen, zu denen noch keine korrekten und vollständigen Daten eingepflegt worden sind, und dies für die Nutzer*innen kenntlich zu machen […]

Das könnte Dich auch interessieren …