Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit für ein „Psychotherapeutenausbildungsreformgesetz“

Fachgruppe psychiatrische Einrichtungen im Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands

In den deutschen Kliniken arbeiteten im Jahr 2015 ca. 12.000 Psychologinnen und Psychologen und psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten. Sie nehmen damit insbesondere in den psychiatrischen, kinder- und jugendpsychiatrischen sowie den psychosomatischen Kliniken eine wichtige Rolle ein. Hier sind sie verantwortlich in die Diagnostik und Therapie teils schwer erkrankter Menschen eingebunden. Aufgrund des demografischen Wandels und des in den kommenden Jahren bevorstehenden deutlich verschärften Fachkräftemangels sehen wir unter den nachfolgenden Bedingungen im vorliegenden Gesetzesentwurf einen ersten Schritt, die Qualität in den Kliniken auch in den kommenden Jahren zu gewährleisten. […]

Quelle: VKD (PDF, 283KB)

Das könnte Dich auch interessieren …