Neue Regelung zur Leiharbeit in den Kliniken

: Ganz ohne wird es so bald nicht gehen – wichtig sind faire Bedingungen

Letzter Ausweg . Nur mit Leih-Pflegekräften können viele die Versorgung ihrer zu bestimmten Zeiten oder sogar regelmäßig in einigen Bereichen aufrechterhalten. Jetzt scheint es, als reagiere Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auf diesen unguten Zustand, auf den er in der Jahrestagung des VKD im Mai dieses Jahres aufmerksam gemacht wurde. Mit einer neuen Regelung soll das Ausweichen auf Leiarbeiter in der Pflege möglichst vermieden werden. Sie soll Ausnahme und nicht Regel sein.

„Genau das wollen wir auch“, betont Dr. Josef Düllings, des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD). „Wenn der Minister allerdings seine neue Regelung u. a. auch damit begründet, dass Anreize geschaffen werden sollen, Pflegekräfte fest anzustellen, statt auf Leiharbeit auszuweichen, kann ich nur sagen: Das würden wir sogar ohne solche Anreize sehr gern tun – wenn es denn angesichts des leergefegten Arbeitsmarktes möglich wäre. […]

: Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands

Das könnte Dich auch interessieren …