Landespflegekammer organisiert Qualifizierungen für die Intensivversorgung

Entlastung des Pflegepersonals muss mit allen Mitteln vorangetrieben werden – Zentrale Meldestelle der Landespflegekammer erhält großen Zuspruch

„Seit letzter Woche bietet die Landespflegekammer Rheinland-Pfalz eine Kurz-Qualifizierung Intensiv und einen Auffrischungskurs für Pflegefachpersonen mit Erfahrungen in der Intensivpflege an. Damit wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, dass genügend Personal in der Intensivversorgung und der Beatmung zur Verfügung steht. Bereits an 24 rheinland-pfälzischen Weiterbildungseinrichtungen werden die Qualifizierungen durchgeführt. Zusätzlich organisieren wir eine 180-stündige Qualifizierung in der Intensivpflege. Ich freue mich persönlich sehr darüber, dass schon rund 500 Pflegefachkräfte an dieser Qualifizierungsmaßnahme teilnehmen. […]

Quelle: Landespflegekammer Rheinland-Pfalz

Das könnte Dich auch interessieren …