Ersatzkassen unterstützen Kliniken und Pflegeeinrichtungen bei Gesundheitsförderung

Um die Arbeitsfähigkeit von Pflegekräften und allen anderen Beschäftigtengruppen zu erhalten bzw. zu stärken und um eine gesunde Arbeitsumgebung zu schaffen, haben die Ersatzkassen (TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk, HEK) das Konzept „MEHRWERT:PFLEGE“ entwickelt. Dieses neue Angebot zur betrieblichen Gesundheitsförderung wird vom Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) organisiert. Grundlage dafür bildet das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG).

Download: MEHRWERT:PFLEGE unterstützt Ihre Organisation mit einer umfassenden Beratung zum betrieblichen Gesundheitsmanagement (PDF, 319KB)

Pressemitteilung: vdek

Das könnte Dich auch interessieren …