Berliner Kliniken fordern umfassende Lösungen zur Entlastung der Pflege und Entlohnung von Servicepersonal

Aufgrund von Tarifauseinandersetzungen findet in Berlin eine Diskussion um Entlastung für , in Kliniken sowie über Entlohnung statt. Die Berliner Kliniken appellieren: Es bedarf gemeinsamer nachhaltiger Anstrengungen für mehr in der Pflege und eines bundesweiten Handelns zur Finanzierung des Personals in Krankenhäusern.

Die im von ver.di geforderte Eingliederung von Servicegesellschaften und deren Bezahlung nach TVÖD sowie die hierfür nötigen Ausgleichszahlungen, sofern durch Steuermittel des Landes Berlin finanziert, führen zu Wettbewerbsverzerrungen zu Lasten der in Berlin. […]

Quelle: Berliner Krankenhausgesellschaft e.V. (PDF, 793KB)

Das könnte Dich auch interessieren …