blank

Bisher keine Übersterblichkeit (überdurchschnittliche wöchentliche Sterbefallzahl) im Rahmen der Corona-Pandemie in Sachsen-Anhalt

Die durchschnittliche wöchentliche Sterblichkeit in Sachsen-Anhalt in der saisonalen Hochphase, also in den ersten 14 Kalenderwochen des Jahres, lag in den Jahren 2016 – 2019 durchschnittlich bei 696 Sterbefällen. Nach vorläufiger Auswertung der bis 04.05.2020 im Statistischen Landesamt eingegangenen Sterbefallmeldungen aus den ersten 14 Kalenderwochen 2020 verstarben bis 05.04.2020 wöchentlich im Durchschnitt 664 Personen. Diese Tendenz setzte sich mit aktuell gemeldeten 598 Sterbefällen in der 15. Kalenderwoche 2020 fort. […]

Quelle: Landesportal Sachsen-Anhalt

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.