Aktualisierung der S3-Leitlinie: Therapie und Prävention der Adipositas im Kindes- und Jugendalter

Die hohe Prävalenz und Inzidenz der Adipositas im Kindes- und Jugendalter verlangen verstärkte Bemühungen um die Optimierung der Versorgung von Patienten mit Adipositas.Ziele der vorliegenden evidenzbasierten Leitlinie zur Therapie und Prävention der Adipositas im Kindes- und Jugendalter sind,

  • das Bewusstsein für das Gesundheitsproblem Adipositas zu stärken,
  • Therapeuten und Patienten eine orientierende Hilfe zu geben und
  • Informationen und Empfehlungen zur Therapie und Prävention der Adipositas für alle im Gesundheitswesen sowie in der Gesundheitspolitik tätigen Personen bereitzustellen.

Quelle: AWMF (PDF, 5.71MB)

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen