Aktualisierung der S2e-Leitlinie: Diagnostik und Therapie von Gedächtnisstörungen bei neurologischen Erkrankungen

Die Leitlinie behandelt Störungen von Lernen und Gedächtnis nach erworbener Hirnschädigung bei Erwachsenen Patienten

Update vorhergehender Leitlinie; Überprüfung der Evidenz der bislang etablierten Therapieverfahren und Untersuchung von neuen Entwicklungen hinsichtlich Diagnostik und Therapie

Quelle: AWMF (PDF, 2.43MB)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.