Aktualisierung der S1-Leitlinie: Posttraumatische Schulterinstabilität

Die Klassifikation der Schulterinstabilität ist aufgrund vielfältiger Faktoren schwierig. Im klinischen Alltag finden sie heutzutage nur noch selten Anwendung. Wichtig ist die genaue Analyse der Instabilität und ihrer verursachenden Faktoren.

Download: AWMF (PDF, 209KB)

Das könnte Dich auch interessieren …