Verbundarbeit der christlichen Kliniken in Potsdam gesellschaftsrechtlich abgeschlossen

Mitte April dieses Jahres wurde der Verbund der Christlichen Kliniken Potsdam vom in seiner gesellschaftsrechtlichen Form bestätigt. Beide Träger vereinen nun unter dem Gesellschaftsdach einer gemeinnützigen GmbH das Alexianer St. Josefs-​Krankenhaus Potsdam mit dem , die Oberlinklinik gGmbH mit der MVZ Potsdam gGmbH, das Evangelische Zentrum für und die Christliche Altenhilfe Potsdam mit seinen Seniorenpflegeeinrichtungen. Den Patientinnen und und den Bewohnerinnen und Bewohner stehen die bekannten Leistungsangebote aller Einrichtungen unter den bekannten Namen weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung.

Mit einem Willkommenssegen wurde der Regionalgeschäftsführer des Alexianer St. Josefs-​Krankenhauses und des Evangelischen Zentrums für Altersmedizin, Alexander Mommert, am Freitag (28.4.2023) feierlich in die der Oberlinklinik und der angegliederten Oberlin-​MVZ berufen. Er folgt dem 2022 ausgeschiedenen Geschäftsführer Oliver Pommerenke nach. Alexander Mommert wird gemeinsam mit den Geschäftsführern der Oberlinklinik, Thomas Neubauer und Dr. Hansjörg Lohbrunner, das Miteinander der drei Kliniken gestalten. […]

Das könnte Dich auch interessieren …