Universitätsmedizin Rostock drei Fördermittelbescheide aus dem Krankenhauszukunftsfonds in einer Gesamthöhe von rund 4,5 Millionen Euro.

Mit mehr als vier Millionen Euro wird der Aufbau einer -Plattform in der unterstützt. Das wird unter anderem ein durchgängig digitales Aufnahme- und beinhalten

Im Zuge der E-Health-Plattform und des digitalen Dokumentationssystems sollen beispielsweise auch ein digitales Medikationsmanagement sowie Portale für die zwischen Klinik und Patientinnen und geschaffen werden. […]

Das könnte Dich auch interessieren …