Rotkreuzklinik Lindenberg stellt stationären Betrieb ein

Schwesternschaft bestätigt Schließung und Liquidation der Klinikgesellschaft

Die hat am Montag dieser Woche die äre Aufnahme und Versorgung von eingestellt. Dies bestätigte die Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz auf Anfrage.

Bereits vor zwei Wochen hatte der Generalhandlungsbevollmächtigte angekündigt, die Klinikgesellschaft zu liquidieren und den Krankenhausbetrieb zeitnah einzustellen. Mit der Schließung endet die Ära der Rotkreuzklinik Lindenberg, die eine bedeutende Rolle in der regionalen gespielt hat.

Das könnte Dich auch interessieren …