Personelle Veränderungen in der Geschäftsführung von MEDICLIN

Philipp Schlösser und Phillip Fröschle werden verlassen und sich neuen Herausforderungen stellen / Norbert Schneider wird für das Segment

Philipp Schlösser und Phillip Fröschle, die für Regionen zuständigen Geschäftsführer der MEDICLIN GmbH & Co. KG, werden das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen um sich neuen Aufgaben zu stellen. Der der MEDICLIN bedauert diese Entscheidung. Über den Zeitpunkt des Ausscheidens wird zeitnah informiert werden.

Was die Nachbesetzung des Geschäftsführungsgremiums anbelangt, so hat MEDICLIN bereits sowohl intern als auch extern mit der Suche nach geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten begonnen.

Gleichzeitig hat der Vorstand beschlossen, für den Sektor Rehabilitation eine Geschäftsführungsposition zu schaffen, um die Synergien von MEDICLIN und der GmbH & Co. KGaA zum Vorteil von MEDICLIN umzusetzen und die operative Führung der -Regionen zu stärken.

Norbert Schneider (61), Regionalgeschäftsführer Rehabilitation bei Asklepios, wird diese Position einnehmen und zusätzlich zu seinen Aufgaben bei Asklepios übernehmen. Norbert Schneider ist seit 1995 bei Asklepios und seit 1. Juli verantwortlich für den Bereich Rehabilitation in der Asklepios Gruppe.

Der Vorstand freut sich, dass Norbert Schneider seine Erfahrungen und Erfolge bei Asklepios nun auch bei MEDICLIN einbringen wird. […]

Pressemitteilung: MEDICLIN

Das könnte Dich auch interessieren …