KNO zieht erste positive Bilanz zur Versorgung von Notfällen am Krankenhaus Tirschenreuth

Auch weiterhin ist die Versorgung von Notfällen am Tirschenreuth sichergestellt. In der Notfallambulanz können leichtere internistische, chirurgische und allgemeinmedizinische Notfälle behandelt werden. Seit einigen Wochen können mit leichteren chirurgischen Notfällen durch den an Tirschenreuth gebracht werden, wenn KNO- in der Notfallambulanz tätig sind. Die nach mehr als zwei Monaten regulärem Betrieb fällt daher aus Sicht der KNO positiv aus.

Das könnte Dich auch interessieren …