blank

Klinikum Friedrichshafen kommt aus den roten Zahlen nicht heraus

Der Blick auf die Zahlen ist ernüchternd. Im 2021 hat die GmbH im Betrieb ein Minus von 6 Millionen Euro eingefahren, mehr als doppelt so viel wie im Vorjahr (minus 2,7 Mio). Zwar steht unterm Strich ein Jahresüberschuss von 1,15 Millionen Euro. Aber nur, weil die Stadt ihrem mit rund 7 Millionen Euro aus Stiftungsgeldern erneut unter die Arme greift. […]

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.