blank

Kliniken in Südkorea müssen alle OPs mit Vollnarkose filmen lassen

Bei sogenannten „Geister-Operationen“ führt weniger qualifiziertes die durch und nicht der eigentliche Chirurg. Nach einigen Todesfällen verpflichtet Südkorea die zu Überwachungskameras im OP-Saal.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.