Die Oberhausener Linke Liste befürchtet durch das Insolvenzverfahren des KKO erhebliche Einschnitte in der Gesundheitsversorgung in Oberhausen

Linken-Ratsfrau Ingrid Diepenbrock macht die der Behandlung von für die Existenzgefahr von verantwortlich

Quelle: WAZ

Das könnte Dich auch interessieren …