Stellenbezeichnung
Medizinischer Kodierassistent (m/w/d)
Beschreibung

Die Oder-Spree Krankenhaus GmbH sucht  zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Medizinischen Kodierassistenten (m/w/d)
Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung in Teil- oder Vollzeit.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und allen relevanten Sachverhalten unter Beachtung der geltenden Kodierrichtlinien
  • Beratung und Unterstützung der klinischen Mitarbeiter bei der Optimierung der Kodierung,
  • Dokumentation in der Patientenakte sowie Verweildauersteuerung
  • fallbegleitende Dokumentation/ Kodierung; Teilnahme an Visiten
  • Bearbeitung von MD- und Kostenträgeranfragen
  • Mitwirkung im Bereich der externen Qualitätssicherung
Qualifikationen / Anforderungen
  • Ausbildung als Medizinische/r Dokumentar/in bzw. Kodierfachkraft; Ausbildung im medizinischen Bereich (z.B. Gesundheits- und Krankenpfleger/in)
  • Fundierte Kenntnisse des DRG-Systems, der Kodierrichtlnien und Systematik der Klassifikation ICD-10, OPS
  • sicherer Umgang mit MS-Office, Kenntnisse im Clinic-Center wünschenswert
  • gute Organisationsstruktur, hohes Maß an Eigeninitiative, selbständige Arbeitsweise
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • hohe Motivation und Belastbarkeit im Tätigkeitsbereich
Kontakte

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 31.01.2020 richten an:
Oder-Spree Krankenhaus GmbH
Juliane Schulze – Personalleitung
Schützenstraße 28
15848 Beeskow
j.schulze@os-kh.de

Arbeitspensum
Teil/Vollzeit
Start Anstellung
nächstmöglicher Zeitpunkt
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Krankenhaus / Kodierfachkräfte
Arbeitsort
Schützenstraße 28, 15848, Beeskow, Brandenburg, Deutschland
Veröffentlichungsdatum
04.02.2020
Gültig bis
24.03.2020

Anstellung: Medizinischer Kodierassistent (m/w/d)

Vielen Dank, Ihre Bewerbung wurde weitergeleitet.