Pläne des NRW-Gesundheitsministeriums für das virtuelle Krankenhaus: Baustein einer flächendeckenden Digitalisierung und Vernetzung der NRW-Kliniken

„Die Digitalisierung in den -westfälischen Krankenhäusern ist eine der Herausforderungen für eine zukunftsorientiere und nachhaltige in allen Regionen. Die Pläne von NRW-Gesundheitsminister Laumann für das virtuelle zielen in die richtige Richtung und sind ein wichtiger Baustein einer flächendeckenden Digitalisierung und Vernetzung der nordrhein-westfälischen “, erklärte Matthias Blum, Geschäftsführer der Krankenhausgesellschaft , anlässlich der Vorstellungen der Pläne des Ministers und von Experten für ein virtuelles Krankenhaus. […]

:

Das könnte Dich auch interessieren …