blank

Maximaler Datenschutz in der Krebsforschung

Neues IT-Verfahren ermöglicht sichere Nutzung von Daten durch mehrere Bearbeiter ohne Datenaustausch

Wissenschaftler am Klinikum der LMU München und der Charité Universitätsmedizin Berlin haben erstmals gemeinsam Patientendaten ausgewertet, ohne diese austauschen zu müssen. Das als „Secure Multiparty Computation“ bekannte Verfahren wurde von Wissenschaftlern an der Technischen Universität München programmiert. […]

Pressemitteilung: Klinikum der Universität München

Das könnte Dich auch interessieren …