blank

„Let’s talk about: SaaS, Baby!“ ‒ Health-IT-Prozesse neu gedacht

Eine erfolgreiche Digitalisierung kann der entscheidende Baustein für eine notwendige Veränderung im Gesundheitswesen sein. Welche Rolle dabei eine neue Generation KIS für Krankenhäuser spielt, war Thema der Cerner Partner-Session auf der virtuellen DMEA 2021.

Um Kernprozesse in Krankenhäusern bestmöglich zu unterstützen, bedarf es von Herstellern innovative Lösungen, die flexibel auf sich immer schneller verändernde Rahmenbedingungen und den raschen technologischen Fortschritt reagieren. Diese Lösungen führen weg von den monolithischen Krankenhausinformationssystemen (KIS) früherer Zeiten, hin zu offenen und skalierbaren KIS-Landschaften, die den Einsatz von Cloud-Technologien und (Micro-)Services nutzen. Was muss ein zukünftiges KIS können, um klinische Prozesse und Nutzer maximal zu unterstützen? […]

Quelle: Cerner

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.