Die Uhr tickt … Warum Leistungserbringer in Psychiatrie und Psychosomatik schnellstmöglich ihre Organisation und IT-Infrastruktur prüfen sollten

Ab 2020 müssen sich psychiatrische bzw. psychosomatische Einrichtungen auf ein neues, leistungsbezogenes Finanzierungssystem einstellen. Zwar werden die Details im GBA noch diskutiert, allerdings zeichnet sich bereits jetzt ab, dass die organisatorischen und technischen Strukturen in den betroffenen Häusern angepasst werden müssen. In den Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) macht man sich deswegen bereits heute Gedanken darüber, wie man sich auf das neue Finanzierungsmodell einstellt. Denn die Uhr tickt […]

Quelle: Cerner

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen