Länder fordern Änderungen an geplanter Krankenhausreform und kritisieren Bundes-Klinik-Atlas

Die Länder fordern weiterhin zentrale Änderungen an der geplanten . Sie betonen die Notwendigkeit einer praxistauglichen Reform und setzen sich für die Berücksichtigung ihrer Forderungen im parlamentarischen Verfahren ein. Die Reformpläne des Bundes zielen darauf ab, den finanziellen Druck auf die zu mindern und einheitliche Qualitätsregeln zu etablieren. Trotzdem gibt es Bedenken hinsichtlich der Umsetzung und der Auswirkungen auf die Kliniken. Zusätzlich gibt es Kritik am neuen Bundes--Atlas, einem Vergleichsportal des Bundes zu Angeboten der Kliniken. Die Länder ängeln fehlerhafte und veraltete Daten und fordern eine schnelle Behebung dieser Fehler, um Patienten nicht durch Falschinformationen zu gefährden…

Das könnte Dich auch interessieren …